Peter Männing gestorben

wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag am 3. Mai ist Peter Männing am 12. Mai  nach langer Krankheit gestorben. In der Berliner SPD gehörte er seit seinem Beitritt 1963 zum „Urgestein“. Lange Jahre war er Referent des Präsidenten des…

Deutsche Kriegsschuld und Folgen für heute

Beitrag zur Gedenkveranstaltung: Vor 80 Jahren – Einmarsch der deutschen Truppen in Griechenland am 6. April 1941 Von Deutscher Kriegsschuld und den Verbrechen, die die Wehrmacht und ihre Begleittruppen in Europa, Nordafrika und Teilen des…

Andreas Liedtke Erinnerung

Andreas Liedtke ist am 11. Januar gestorben. Er war langjähriges Mitglied unserer Abteilung. Sein Elternhaus an der Wilskistraße, Ecke Am Fischtal, war sein Lebensmittelpunkt wie der seiner Ehefrau und seiner Kinder. Zuletzt konnte sich…

Schuld und Schulden – Alles schon bezahlt?

In einem Sachstandsbericht zur Frage der Reparationen an Griechenland des Referats 503 des Auswärtigen Amtes v. 31. Januar 1996 heisst es: „50 Jahre nach Beendigung des 2. Weltkrieges...hat die Reparationsfrage ihre Berechtigung verloren“…

Polen – demokratischer Rechtsstaat in Gefahr?

Polen nach den Parlamentswahlen am 13. Oktober 2019 Eine kurze Bilanz Die PiS-Strategie der Umgestaltung des Staates zu einer autoritären Parteiherrschaft mit demokratischer Fassade war in der vergangenen Legislaturperiode sehr erfolgreich:…